View job here

Es geht auch besser, sagten sich zwei Freunde, kratzten ein paar Tausend Euro Startkapital zusammen und beschlossen 2002 im Studentenwohnheim Hamburg-Othmarschen das Projekt fritz-kola zu gründen. Weil wir aber heute auch fritz-limo, fritz-spritz, fritz-mate, mischmasch und anjola sind war es Zeit für einen neuen Unternehmensnamen. Im Hinblick auf diese Vielfalt heißt die fritz-kola gmbh seit 2014 fritz-kulturgüter gmbh. Ansonsten bleibt bei uns alles typisch fritz: wir sind unabhängig, nachhaltig, inhabergeführt und aus Hamburg.

fritz ist gleich fritz? Da glaubst Du doch selbst nicht dran. Immer auf der Stelle treten und übersehen werden können andere. Bei uns kannst Du das Besondere sichtbar und vor allem selbst den Unterschied machen. Du arbeitest schließlich auch nicht bei einem Getränkehersteller, sondern verkörperst das fritz-Gefühl in seiner aufgewecktesten Form. Dabei jonglierst Du mit Zahlen und Worten genauso gut wie mit den fritzen – denn das sind Deine Kollegen. Vertraulichkeit, Spaß, Leidenschaft, selbstständiges Arbeiten, Loyalität und Engagement sind für Dich selbstverständlich? Dann erwartet Dich eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einer hoch motivierten Mannschaft: vielviel Spaß bei fritz.

 

Für das Vertriebsgebiet Deutschland, Österreich & Schweiz suchen wir Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Vertriebsleiter (m/w/d) - Handel & Impuls D-A-CH

 

Was wirst Du machen?

  • Übernahme der Verantwortung für die strategische Ausrichtung und Analyse der verschiedenen Verkaufsgebiete, u. a. im Hinblick auf kanalrelevante Sortimente, Distribution, Preispolitik und Promotionen, sowie Ableitung von Handlungsmaßnahmen
  • Zusammenarbeit mit Handelszentralen (und GAM) und deren POS, insbesondere bzgl. Sichtbarkeiten, Promotionen und Betreuung durch fritz
  • Entwicklung und Umsetzung einer Handelsstrategie für Österreich und die Schweiz zusätzlich zum deutschen Kerngeschäft
  • Übernahme der Verantwortung für Umsatz und Margen im Handelskanal
  • Entwicklung einer Kanalstrategie für Bio, eCommerce, Handelspartner (LEH und GAM) und Impuls/Convenience sowie Order-Plattformen
  • Vertriebsplanung (S&OP) des Kanals auf Sorten, Gebinde und Promotionen sowie deren Umsetzung
  • Führen von Jahresgesprächen und Entwicklung von Wachstumsplänen in enger Abstimmung mit den wichtigsten Handels- und Absatzpartnern
  • Durchführung diverser Markstudien und Ableitung einer Kanalstrategie bzw. Entwicklung von Trainings
  • Konzeption, Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Verkaufsförderung via Trade-Marketing (hinsichtlich Regalgestaltung, Zweitplatzierungen, Gebindegrößen und Multipacks)
  • Entwicklung - zusammen mit der Vertriebssteuerung - relevanter Grundlagen und Infrastruktur für den Einsatz im Außendienst (Gebietsplanung, Verkaufsrunden, Aufgaben)
  • Führung, Entwicklung und Motivation eines Teams aus Vertriebsmanagern (m/w/d) die den Außendienst, den GFGH und die Handelszentralen betreuen (im LEH und Impuls)
  • Training und Entwicklung (zusammen mit HR): Erstellung von Trainingsgrundlagen und -prinzipien für den Außendienst
  • Nachhaltige Prägung der Unternehmenskultur, insbesondere im Sinne einer klaren, faktenbasierten und positiven Kommunikation
  • Ansprechpartner (m/w/d) für Markenpflege und andere Bereiche für wesentliche Außendienstprogramme

 

Was solltest Du mitbringen?

  • Studienabschluss oder erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie mehrjährige fundierte Erfahrung in der Betreuung und Entwicklung von Organisationen des Bereichs Markenartikel (Trade Marketing, Key Account Management, Außendienstführung) im LEH- bzw. Convenience-Umfeld
  • Ausgereifte Projektmanagementfähigkeiten und Teamorientierung, insbesondere im Bereich Problem- und Konfliktlösung
  • Erfahrung in der Betreuung von und Zusammenarbeit mit Handelskunden, vorzugsweise bei Unternehmen in der Getränke- bzw. Markenartikelindustrie
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Tools
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Starke Erfolgs- und Ergebnisorientierung, Anpassungsfähigkeit sowie Kommunikations- und Verhandlungsstärke
  • Überzeugende Führungspersönlichkeit mit hoher Eigenmotivation und souveränem Auftreten
  • Strategisches und konzeptionelles Denkvermögen, ausgeprägte analytische Kompetenz sowie Zahlen- und Finanzaffinität
  • Unternehmerische, proaktive sowie kundenorientierte Arbeitsweise

Der Stelleninhaber (m/w/d) arbeitet mindestens 2 Tage die Woche in Hamburg und bringt die Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb der Region D-A-CH mit.

 

Was bieten wir Dir?

  • Die Möglichkeit, etwas bewegen zu können und mit uns zu wachsen
  • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiär geprägten Unternehmen
  • Umfangreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten mit Unterstützung unserer internen Talentschmiede
  • Homeoffice und Sabbatical-Konzepte
  • Bio-Obst, Kaffee und Getränke in der Hamburger Zentrale
  • HVV-ProfiTicket (komplett von uns finanziert)
  • Kreatives Miteinander und ein motiviertes Team
  • Teilzeitbeschäftigung während der Pflege-/Elternzeit im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten
  • Unterstützung der standortübergreifenden Zusammenarbeit durch moderne Kommunikationsmittel, u. a. Yammer, SharePoint und Videokonferenzen
  • Betriebliche Altersvorsorge, Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie weitere unternehmenseigene Zusatzleistungen

 

Du willst zu uns?

Sende uns bitte Deine aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei über den Link in der Ausschreibung unter Angabe Deiner Verfügbarkeit und Deiner Gehaltsvorstellung. Bitte achte dabei unbedingt darauf, Deine vollständigen Unterlagen (Anschreiben, aktueller Lebenslauf, relevante Zeugnisse) anzuhängen